Leobendorf, Oberrohrbach, Tresdorf und Unterrohrbach
Leobendorf, Oberrohrbach, Tresdorf und Unterrohrbach

Kontakt

 

Obmann

Jürgen Punzet

Waldstraße 12

2100 Leobendorf

Kontakt: info@liste-kreuzenstein.at

 

 

Interview mit UGR Jürgen Punzet bei einer Listensitzung der LKR.

 

 

I: „Sehr geehrter Herr Punzet! Warum haben Sie die Liste Kreuzenstein gegründet?“

P: „Ich habe die Liste Kreuzenstein deshalb gegründet, weil ich in der Großgemeinde Leobendorf vieles erneuern und umgestalten will. Viele Menschen wünschen sich eine positive Veränderung und wir wollen da gerne mithelfen, sie herbeizuführen und die Gemeinde klimafit zu machen!“

 

I: „Was wollen Sie anders machen als die etablierten Parteien?“

P: „Der grundsätzliche Fehler dieser Parteien scheint mir darin zu liegen, dass deren Mitglieder aufgrund der langjährigen Parteienzugehörigkeit und Parteistreitereien keine unabhängigen Gedanken mehr fassen können. Daher haben sie große Reibungsverluste beim Umsetzen ihrer Ideen. Wir sind aber unverbraucht, unabhängig und werden das Beste für unsere Gemeinde erreichen!“

 

I: „Wie lange sind Sie schon politisch tätig?“

P: „Ich habe meine politischen Wurzeln bei der JVP, wo ich mich von der Bezirksebene bis zur Leitung auf Landesebene hinaufgearbeitet habe. In den letzten beiden Jahren bei der JVP hatte ich die Stellung des Bundesumwelt­referenten inne. Ich habe mich dort um die Umweltbelange der verschiedenen Bundesländer in Österreich gekümmert. Bis 2015 war ich beim Wirtschaftsbund Leobendorf als AO Mitglied tätig. Ich bin somit über 30 Jahre in der Politik.“

 

I: Was bedeutet für Sie, Demokratie leben?"

P: „Es ist ganz wichtig, dass man die Probleme der Bürgerinnen und Bürger ernst nimmt und mit Hilfe von Befragungen von den echten Sorgen und Problemen der Menschen erfährt. Von oben herab Entscheidungen wie ein König durchzusetzen, ist sicher falsch. Wenn auch nicht immer alles rasch veränderbar sein wird, so muss man es doch fühlen, dass das Mögliche versucht worden ist. Zuerst muss man vor Ort das Problem erfassen, Lösungsvorschläge ausarbeiten und diese gemeinsam mit den Betroffenen besprechen und dann umsetzen. In der Schweiz funktioniert das schon seit langem sehr gut.“

 

I: Wie werden Sie und Ihr Team den Wahlkampf im Jänner führen?"

P: „Wir werden einen fairen und sachlichen Informationswahlkampf führen, in dem wir unsere Stärken und die Vorteile einer unabhängigen Bürgerliste hervorstreichen werden.“

 

 

Bankverbindung Allgemein/Spendenkonto

 

Raiffeisenbank Kreuzenstein

 

Name: Liste Kreuzenstein
IBAN:   AT59 3243 8000 0002 9132
BIC:     RLNWATW1438

 

Jede Spende hilft uns weiterhin unabhängig für Sie zu arbeiten.

Danke!

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Kontaktformular

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Aktuelles

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Jürgen Punzet